Stellenangebote

Die Stadt Korntal-Münchingen (ca. 19.800 Einwohner) überzeugt durch ihr umfangreiches Bildungs- und Kulturangebot sowie durch eine ausgezeichnete Anbindung an den ÖPNV und das überörtliche Straßenverkehrsnetz (B10, A81). Die gute innerörtliche Versorgung und die Nähe zur Natur machen die Stadt zu einem sehr attraktiven Wohnort direkt vor den Toren der Landeshauptstadt.

Anschrift: Stadt Korntal-Münchingen, Saalplatz 4, 70825 Korntal-Münchingen

E-Mail: personalwesen@korntal-muenchingen.de


Für unseren Fachbereich Finanzen suchen wir ab 01.05.2018

zwei Mitarbeiter/innen mit buchhalterischen Kenntnissen

unbefristet in Vollzeit bzw. befristet für die Dauer des Mutterschutzes und einer sich anschließenden Elternzeit der Stelleninhaberin in Teilzeit (50 %).

Ihre Aufgaben

  • Buchung und Erfassung der Auszahlungen und Einzahlungen
  • Bankbuchhaltung
  • Führen der Barkasse
  • Mahnung und Vollstreckung
  • Belegbearbeitung einschließlich Ablage
  • sonstige buchhalterische Tätigkeiten

Ihr Profil

  • Verwaltungsfachangestellte/r oder eine gleichwertige Ausbildung
  • selbstständiges gewissenhaftes Arbeiten
  • Sicherheit im Umgang mit Zahlen sowie gute PC-Kenntnisse (Word und Excel)
  • Kenntnisse in der Finanzsoftware KIRP und dem Vollstreckungsprogramm Avviso wären von Vorteil, sind aber nicht zwingende Voraussetzung

Wir bieten

  • eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • eine Vergütung nach TVöD
  • alle sonstigen im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

Eine Mitgliedschaft bei der Freiwilligen Feuerwehr Korntal-Münchingen wäre willkommen.
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen auf dem Postweg oder gerne auch in elektronischer Form (im PDF-Format) bis zum 05.02.2018
 
Für Auskünfte steht Ihnen die stv. Leiterin des Fachbereiches Finanzen, Frau Pabst (0711/8367-3320) und für arbeitsrechtliche Angelegenheiten Frau Lindenmann (07150/9207-3114) gerne zur Verfügung.
 
 



Für unser Kita Chamäleon im Stadtteil Münchingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Reiniger/in

in Teilzeit mit 23,00 Std./Woche.
 Die Arbeitszeit verteilt sich von Montag bis Freitag ab 13:30 Uhr. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe E 1 TVöD.
 
Wir erwarten absolute Zuverlässigkeit, Genauigkeit, Pünktlichkeit und ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft im Team.
 
Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per Post oder gerne auch in elektronischer Form (PDF-Datei) bis zum 02.02.2018.
 
Für Auskünfte stehen Ihren Frau Iturralde Bluhme (die Leiterin der Einrichtung,
Tel. 07150/8400) oder Frau Fritzsche (Personalwesen Tel. 07150/92073115) gerne zur Verfügung.
 

Stellenanzeige Reiniger/in als PDF.



Für unser neues Sachgebiet „Zentrales Gebäudemanagement“ im Fachbereich Hoch- und Tiefbau suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Architekt/in

in Teilzeit (60%)

Das Sachgebiet Zentrales Gebäudemanagement befindet sich
aktuell im Aufbau und gliedert sich in den kaufmännischen,
infrastrukturellen und technischen Bereich. Es vertritt die Stadt in
allen Belangen als Eigentümer der städtischen Gebäude (u.a.
Schulen, Kinderbetreuungseinrichtungen, Verwaltungs- und
Wohngebäude). Der kaufmännische/infrastrukturelle Bereich
verantwortet die Objektverwaltung und den Betrieb der
Liegenschaften, das technische Gebäudemanagement ist für die
Planung, den Bau und die Unterhaltung der Gebäude zuständig.

  • Ihre Aufgaben:
    • Planung, Ausschreibung und Bauleitung von Sanierungs-,
    Modernisierungs- und Neubaumaßnahmen
    • Projektsteuerung und Wahrnehmung der Bauherrenfunktion
    • Koordination externer Architekten/Fachingenieure
    • Bauunterhaltungsmaßnahmen an städt. Liegenschaften
    • Controlling (Kosten, Qualität, Termine) der Bauprojekte

    Ihr Profil:
    • abgeschlossenes Fachhochschul- oder Hochschulstudium als
    Diplom-Ingenieur/in der Fachrichtung Architektur/Hochbau oder
    vergleichbar
    • mehrjährige Berufserfahrung und fundierte Fachkenntnisse im
    Hochbau
    • gute Kenntnisse in VOB, VOL, VOF und HOAI
    • hohes Verantwortungsbewusstsein und eigenständige,
    kooperative Arbeitsweise
    • Teamfähigkeit
    • Führerschein Klasse B

und eine/n

Sachbearbeiter/in

„Infrastrukturelles Gebäudemanagement“

in Vollzeit.

  • Ihre Aufgaben:
    • Zentraler Ansprechpartner für die Nutzer der städtischen
    Gebäude
    • Schnittstelle zu den Kollegen/innen im technischen Bereich
    • Beauftragung von Kleinreparaturen
    • Koordination der Hausmeister
    • Beauftragung und Steuerung von externen Dienstleistern inkl.
    Reinigung, Winterdienst, Wartungen und Inspektionen
    • Schlüsselverwaltung

    Ihr Profil:
    • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung – idealerweise im
    immobilienwirtschaftlichen Bereich, abgeschlossene Ausbildung
    in der öffentlichen Verwaltung mit Erfahrung in der Gebäudewirtschaft
    oder Handwerksmeister/Bautechniker/Versorgungstechniker
    (HKLS) (w/m) mit kaufmännischen Kenntnissen
    • Fundierte Fachkenntnisse und Erfahrungen im beschriebenen
    Aufgabenfeld
    • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office)
    • Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung
    • Verhandlungsgeschick und Überzeugungskraft
    • Versiertes, selbstbewusstes Auftreten
    • Strukturierte, zuverlässige und teamorientierte Arbeitsweise
    • Führerschein Klasse B

    Unser Angebot:
    • eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit
    mit hohem fachlichen Anspruch
    • ein leistungsgerechtes Entgelt nach den Bestimmungen des TVöD
    sowie alle üblichen Sozialleistungen und zusätzliche Altersversorgung
    des Öffentlichen Dienstes
    • flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten

Sie sind interessiert?
Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen
auf dem Postweg oder gerne auch in elektronischer Form bis
spätestens 29.01.2018.
Für fachliche Rückfragen steht Ihnen die Sachgebietsleiterin Frau
Buchholz (Tel. 0711/8367-3520) und für arbeitsrechtliche Auskünfte
Frau Mack (Tel. 07150/9207-3111) gerne zur Verfügung.

Stellenanzeige Architekt/ und Sachbearbeiter/in als PDF (75 KB)



Für unsere Kindertagesstätte Goerdelerstraße suchen wir zum 01.03.2018 eine/n

Hauswirtschafter/in

in Teilzeit (22,25 Stunden/Woche). Die Arbeitszeit liegt von Montag bis Freitag in der Zeit von ca. 10:15 bis 14:30 Uhr.

  • Ihre Aufgaben:
    Erstellung gesunder und abwechslungsreicher Speisepläne für momentan 60 Kinder im Alter von 1–6 Jahren nach Gesichtspunkten der DEG
  • Bedarfsermittlung und Einkauf von Lebensmitteln einschließlich Abrechnung
  • wöchentliche Grundreinigung entsprechend des Reinigungsplans
  • Anwendung der Hygienestandards
  • alle sonstigen Küchenarbeiten, bei denen Sie von einer Spülkraft unterstützt werden
  • Ihr Profil:
    abgeschlossene Ausbildung im hauswirtschaftlichen Bereich wünschenswert

  • Interesse an selbstständigem Arbeiten
  • Kenntnisse und Erfahrung in der Zubereitung einer ausgewogenen Ernährung
  • erweiterte Kenntnisse in Lebensmittelhygiene
  • gute Organisationsfähigkeit und strukturiertes Zeitmanagement
  • freundliches Wesen, Geduld, Erfahrung im Umgang mit Kindern
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und gute Umgangsformen sollten für Sie selbstverständlich sein
  • Unser Angebot:
    leistungsgerechte Vergütung (TVöD)
  • einen attraktiven Arbeitsplatz in einem modern ausgestatteten Haus
  • eine betriebliche Alterszusatzversorgung

Sie sind interessiert und arbeiten gerne mit Kindern?      
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, gerne auch in elektronischer Form als PDF-Datei bis spätestens 30.01.2018.
 
Für Auskünfte stehen Ihnen Herr Henschke (Sachgebietsleiter, Tel. 0711 8367-3210) oder Frau Lindenmann (Personalrecht, Tel. 07150 9207-3114) gerne zur Verfügung.
 









Ausbildungsplätze

Weitere Informationen finden Sie hier:

Ausbildung bei der Stadt Korntal-Münchingen

Weitere Links

www.stelleninserate.de

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales informiert: "Abenteuer Teilzeit: Argumente für Männer"