Sie sind hier: Startseite / Stadtverwaltung / Aktuelles

Strohgäubahn: Nach Ende der Bauarbeiten ergänzter Fahrplan von und nach Heimerdingen

Ab 10. September tritt der aktuelle Fahrplan für die Strohgäubahn in Kraft

Nach dem Einbau der neuen Leit- und Sicherungstechnik kann am Montag, 10. September, der ergänzte Fahrplan der Strohgäubahn von und nach Heimerdingen in Kraft gesetzt werden. Die Fahrzeiten haben sich reduziert.
In den vergangenen Sommerferien fuhren keine Züge, weil unter anderem die Signale, die Antriebe für die Weichen und die Steuerungen der Bahnübergänge auf der gesamten Strohgäubahn ausgetauscht wurden.

Die Leit- und Sicherungstechnik ist nun auf den neuesten Stand gebracht. Ein elektronisches Stellwerk steuert die 36 Signale und 50 Achszähler.
 
Ab 10. September können auch die Züge von und nach Heimerdingen genutzt werden. Von morgens bis abends in der Nacht kann die Strohgäubahn im Halbstundentakt zwischen Heimerdingen und Korntal genutzt werden.
 
Den aktuellen Fahrplan finden Sie hier. (47,9 KB)

(Erstellt am 07. September 2018)