Sie sind hier: Startseite / Presse / Pressemitteilungen

Neue Ausstellung im Heimatmuseum Münchingen:

„Stein auf Stein – Legowelten“

Pressetermin am Donnerstag, den 21.2., 11 Uhr im Heimatmuseum mit Dr. Sabine Rathgeb (Leiterin Heimatmuseum Münchingen) und Volker Beker (Ulmer Klötzlebauer)

Der Firmenname „Lego“ ist eine Abkürzung der dänischen Worte „Leg godt“, was „spiel gut“ bedeutet. Seit seiner Erfindung 1949 ist der Kunststoffbaustein mit den Noppen an der Oberseite eines der beliebtesten Spielzeuge weltweit. Das System „Lego“ bietet über 78.000 verschiedene Bauteile, aus denen Kinder und Erwachsene als Hobbybaumeister einzelne Gebäude, Städte oder ganze Welten wie beispielsweise das Star Wars-Universum erschaffen können. Die Lego-Fans der Ulmer Klötzlebauer zeigen in der Ausstellung einige ihrer fantastischen Modell-Landschaften. Zum Stadtteiljubiläum 200 Jahre Korntal haben sie als Sonderanfertigung sogar das Rathaus Münchingen und den Großen Saal in Korntal aus Lego nachgebaut. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt aus bunten Steinen, in der der Fantasie keine Grenzen gesetzt sind!

Bitte weisen Sie auf die Workshops mit den Ulmer Klötzlebauer im Begleitprogramm hin:
 
So. 28.4.2019 „Wir Bauen Ufos“
So. 8. 9.2019 „Wir bauen Fachwerkhäuser“
 
Kinder ab 6 Jahre (Kinder zwischen 6 und 10 Jahren nur mit Begleitung)
Dauer 1 Stunde
Beginn jeweils um 14:00 Uhr; 15:00 Uhr; 16:00 Uhr
Teilnahmegebühr 2 Euro
Bitte melden Sie ihr Kind frühzeitig an, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist!
Tel.: 07150/9207 1525 oder per Mail: museum@korntal-muenchingen.de
 

Eröffnung der Ausstellung am Sonntag, den 24.2., 15 Uhr im Heimatmuseum Münchingen, Kirchgasse 1
 
Ort der Ausstellung:Heimatmuseum MünchingenKirchgasse 170825 Korntal-Münchingen Ausstellungsdauer: 24.2. bis 13. 10.2019 Sonntag: 11 bis 12 Uhr und 14 bis 17 UhrDienstag: 15 – 18 Uhr